By: jhollaender (jhollaender) 2009.03.28

Keine Vertragsverlängerung mit Michael Müller
Der neue Shootingstar der deutschen Nationalmannschaft Michael Müller wird seinen Vertrag bei dem TV Grosswallstadt nach Auslauf nicht verlängern. Dies teilte der 24-jährige den Verantwortlichen des TVG Anfang der Woche mit.
Schon seit einiger Zeit war immer wieder die Rede davon, dass der rechte Rückraumspieler den Verein wechselt. Nun hat er sich entschieden und wird ab der Saison 2010/2011 für die Rhein-Neckar Löwen auflaufen. Michael Müller wechselte 2006 von Haspo Bayreuth (Bayernliga) mit seinem Zwillingsbruder Philipp (jetzt HBW Balingen-Weilstetten) an den Untermain...

TV Grosswallstadt muss zum Tabellendritten reisen
Nach der Länderspielpause macht sich die Mannschaft um TVG-Trainer Michael Roth am heutigen Freitag auf den Weg nach Lemgo. Am morgigen Samstag, den 28.03.2009 muss der TV Grosswallstadt gegen den derzeitigen Tabellendritten, den TBV Lemgo, antreten. Anpfiff durch die beiden Unparteiischen, Jutta Ehrmann (Karlsruhe) und Susanne Künzig (Odenthal), wird um 15:00 Uhr in der Lipperlandhalle in Lemgo sein. Die Partie wird zeitversetzt ab 16:50 Uhr auf sportdigital.de zu sehen sein...

Drucken | Senden | Hits: 3772 |

 

Projekt Gold

Suche



Werbung

Amazon