By: Jörg Holländer (jhollaender) 2008.02.15

TVG Vorstand Georg Ballmann: „Andreas ist eine Alternative auf der Außenposition, wenn Andi Kunz mal auf die Mitte rückt, außerdem haben wir mit ihm eine zusätzliche Variante im Abwehrverband.“

TVG Trainer Michael Roth: „Wir standen schon seit längerem in Kontakt und entschieden uns letztendlich für ihn als deutschen Spieler weil ich ihn sehr gut kenne und Andreas ein sehr variabler und abwehrstarker Spieler ist. Wir sind froh, dass er unseren Kader ergänzen und auch verstärken wird.“

Drucken | Senden | Hits: 2151 |

 

Projekt Gold

Suche



Werbung

Amazon